Objekt 52 von 58
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Bad Zwesten: Bad Zwesten, 2 Familienhaus

Objekt-Nr.: 13049
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Musterstr. 1
34596 Bad Zwesten
Schwalm-Eder-Kreis
Hessen
Gebiet:
Ortslage
Preis:
299.000 €
Wohnfläche ca.:
180 m²
Grundstück ca.:
534 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Zweifamilienhaus
Provisionspflichtig:
nein
Anzahl Badezimmer:
4
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
vermietet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Carport; 1 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2012
Baujahr:
1963
Verfügbar ab:
nach Verkauf
Bodenbelag:
Fliesen
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Pelletheizung
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Sehr gepflegtes Zweifamilienhaus mit viel Potential!

Das im Jahre 1963 in massiver Bauweise errichtete und viergeschossige Wohnhaus befindet sich zentral im Ortskern, in einem Mischgebiet gelegen und nennt ein etwa 534m² großes Garten-Grundstück sein Eigen.
Eine Aufstockung erhielt die Immobilie im Jahre 1979 und in 2001 wurden das Obergeschoss und Dachgeschoss umgebaut.
Zu dem vollunterkellerten und top gepflegten 2 Familienhaus ist noch ein teilausgebauter Scheunenanbau zugehörig. Der obere Bereich der Scheune ist mit ca. 80-100m² weiter ausbaufähig.
Notwendige Renvierungs-und Modernisierungsarbeiten im Laufe der Zeit regelmäßig durchgeführt, so wurde zum Beispiel in 2012 eine Pellets-Zentralheizungsanlage und eine Thermische Solaranlage neu installiert und eine Enthärtungsanlage folgte im Jahre 2016.

Die große solide Wohnimmobilie bietet eine Wohnfläche von 180m² und eignet sich bestens für ein Generationenwohnen, eine junge Familie, Gewerbe oder Handwerker.
Der Wohnraum teilt sich in insg. 7 Zimmer, 2 Küchen, 4 Bäder und 5 WC´s auf.
Vorhanden ist zudem ein Partyraum (50m²), Waschküche und Keller bieten ausreichend Stell-und Lagerfläche.
Für einen Wohnraumzugewinn besteht die Möglichkeit das Dachgeschoss weiter auszubauen.

Die Fenster bestehen Kunststoff und sind isoliert, für die ökolog. Komponente sorgt eine Zisterne.
Für den Fußbodenbelag wurde überwiegend Fliesen sowie Bodenbelag der Firma Tarkett verwendet.
Zusätzlich zur Zentralheizung sorgt ein Kaminofen für ein kuschelig-gemütliches Wohngefühl an frostigen Abenden....

Auf dem Balkon lassen sich relaxte Sonnenstunden genießen und eine Sitzecke im Garten eignet sich bestens für ein geselliges Beisammensein.
Auf dem Grundstück befindet sich ein kleiner Garten von ca. 80m², ein Carport und eine Doppelgarage mit Werkstatt-Anbau. Der Vorhof, auf dem sich eine weitere Parkmöglichkeit befindet kann auch zur mehr Gartenfläche ausgeweitet werden.

Zur Zeit ist das Objekt vermietet.
Besichtigungen erfolgen nach Absprache.

Die Objektbeschreibung wurde aufgrund der Angaben des Verkäufers erstellt. Die Werbeagentur hat diese Informationen nicht überprüft und kann deshalb für deren Richtigkeit keine Haftung übernehmen.
Das provisionsfreie Objekt wird von privat verkauft.
Lage:
Für weitere Informationen , bei Fragen zum Energieausweis oder bezüglich eines Besichtigungstermins, kontaktieren Sie direkt den Eigentümer unter der Tel-Nr: 015154432160
oder per Mail: 0vh704he@gmail.com
oder unser Servicebüro unter: 06625-1820

Objektlage: 34596 Bad Zwesten

Bad Zwesten liegt in den östlichen Ausläufern des Kellerwalds etwa 8 km südöstlich von Bad Wildungen und ist ein Kurort mit zwei Kliniken.

Bad Zwesten grenzt im Norden an die Stadt Fritzlar, im Osten an die Stadt Borken, im Süden an die Gemeinden Neuental und Jesberg (alle im Schwalm-Eder-Kreis), sowie im Westen an die Gemeinde Haina und die Stadt Bad Wildungen (beide im Landkreis Waldeck-Frankenberg).
Der Kurort verfügt über eine angemessene Infrastruktur und bietet ausreichende Einkaufsmöglichkeiten.

Bad Zwesten liegt am Schnittpunkt der Bundesstraßen 3 und 485. Zur Bundesautobahn 49 (Kassel – Fritzlar – Marburg) Anschlussstelle Borken/Bad Zwesten sind es ca. fünf Kilometer.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner

Zurück zur Übersicht